Der Mobilfunkanbieter BILDmobil

Der Mobilfunkanbieter BILDmobilDer Mobilfunkanbieter BILDmobil wird zwar von der Springer-Presse gefördert, gehört aber nicht – wie man eigentlich vermutet – zum Springer-Konzern.  BILDmobil gehört zur allMobility Deutschland GmbH und ist eine Tochtergesellschaft von Vodafone.Angeboten werden Discounterangebote im Prepaid-Bereich und telefoniert wird im Vodafone Netz.

Während die Netzqualität eindeutig positiv zu werten ist, liegen die Preise mit 9 Cent/Min/SMS eher im Mittelfeld. Das Angebot von Bildmobil zielt daher eher auf die Gruppe der Bildzeitungsleser, die einen günstigen Mobilfunkvertrag suchen und dient der Kundenbindung. Allgemeine Infos über Mobilfunkunternehmen finden Sie unter Mobilfunkanbieter.

Werbung

So funktioniert es

Tarifdetails einstellen
Tarif auswählen
Prüfen & bestellen
Telefonieren & sparen

Sonderangebote Top 6

Günstige Handyverträge bei o2 BASE bietet Handyverträge günstig an 1&1 das Mobilfunkunternehmen mit günstigen Handyverträgen
günstige Handyverträge bei Debitel Mobilfunkanbieter Sonderangebote T-Mobile vodafone Handyvertrag günstig abschliessen

Mobilfunkanbieter Vergleich

 

Das richtige Netz im Mobilfunkanbieter Vergleich

Ein Mobilfunkvertrag ist nur dann gut, wenn Sie einen guten Netzempfang haben. Mit Hilfe dieser Buttons können Sie schnell und einfach die Netzabdeckung und Empfangsstärke für die 4 Mobilfunknetze bei Ihnen vor Ort abfragen. und dann die Netzauswahl bequem im Mobilfunkanbieter Vergleich einstellen. So finden Sie Ihren Mobilfunkanbieter mit dem passenden Funknetz.

o2 Mobilfunkanbieter - Netzabdeckung

BASE - Mobilfunkanbieter Netzabdeckung

T-Mobile Mobilfunkanbieter Netzabdeckung

Vodafone Mobilfunkanbieter Netzabdeckung

Werbung

BILDmobil macht mobil

BILDmobil macht mobilBILDmobil ist kein Mobilfunkanbieter der Springer Verlages, sondern gehört über die allMobility Deutschland GmbH zu Vodafone. Das Angebot richtet sich sowohl an Leser der Tageszeitung als auch an Kunden, die auf der Suche nach einem neuen Telefonanbieter sind.  Das Angebot von BILD speist sich aus dem Netz von Vodafone. Kunden erfreuen sich daher an bester D-Netz-Qualität. Das Mobilfunkangebot BILDmobil ist ein echtes Prepaidangebot. Der Kunde geht keine Vertragsbindung.

Es sind drei Tarifmodelle verfügbar. Zum einen der sogenannte Basistarif, zum anderen der Alles-Drin-Tarif. Darüber hinaus kann auch ein reiner Internet-Tarif gebucht werden. Der Basistarif zeichnet sich durch einen günstigen Minutenpreis aus. Auch SMS kosten unter 10 Cent. Darüber hinaus können andere Tarifoptionen dazugebucht werden. Der Kunde bezahlt nur das was er wirklich verbraucht hat. Besonders verbraucherfreundlich: Es fallen keine Grundgebühren und kein Grundumsatz an.

Auch an die Smartphone-Nutzer ist gedacht worden. Mit dem Alles-Drin-Tarif bietet BILD mobil Frei-Minuten und Frei-SMS in alle deutschen Netze. Zusätzlich steht Freivolumen zum mobilen Surfen zur Verfügung. Hier fallen Kosten von 9,99 € je 30 Tage an. Zusätzlich profitierte der Kunde dann aber auch von der Nutzung des BILDplus-Angebots.

Datenvolumen gibt es schon ab 0,99 € je 30 Tage. Hier stellt der Anbieter 1 GB bzw. 90 Minuten mobiles Internet zur Verfügung. Für 4,99 € bekommt der Nutzer 30 Tage lang ein Gesamtvolumen von 300 MB. Bereits für 19,99 € sind 3 GB Volumen inklusive.  Aufgeladenes Guthaben ist unbegrenzt gültig. Hat man allerdings sein Guthaben ein Jahr lang nicht aufgeladen, so kann es sich der Anbieter vorbehalten, den Vertrag zu kündigen. Die Rufnummer ist dann nicht mehr erreichbar.

Das Mobilfunkangebot des Springer Verlages wird in erster Linie über die Internetseite bildmobil.de vertrieben. Darüber hinaus kann man die SIM-Karten aber auch in einigen real,-Filialen, in Kiosken und LOTTO-Annahmestellen erwerben. Das Angebot von BILD mobil ist mit 9 Cent pro Gesprächsminute und SMS sehr günstig. Der Verzicht auf teure Werbung ist für die niedrigen Preise verantwortlich. Bei Bild kann man kein Handy zusätzlich zum Tarif subventioniert erwerben. Auch deshalb bleiben die Preise bei diesem Anbieter auf einem konstant tiefen Stand.

Weitere Informationen über diesen Mobilfunkanbieter finden Sie unter BILDmobil Tarife.